Tradition und Geschmack aus dem Herzen Schleswig - Holsteins.

1865

Hans Redlefsen

Hans Redlefsen gründet seine Fabrik für Fleisch- und Wurstwaren im deutschen Norden. Er ist der Erste, dem es gelingt, Mettwurst auch im Sommer herzustellen. Dafür lagert er Eisschollen vom Winter zur Kühlung im Torfhaus ein.

Hans Redlefsen

1893

Fabrikgelände Redlefsen

Carl Redlefsen führt das Unternehmen in 2. Generation fort. Zuvor arbeitet er 7 Jahre bei der weltgrößten Fleischwarenfabrik Swift & Co. in Chicago und kehrt mit neuen Ideen und großem technischen Know-How in die Heimat zurück.

Fabrikgelände Redlefsen

1950

Schwein mit 16. Rippe

Hans Redlefsen, der Enkel des Gründers, übernimmt in 3. Generation das Unternehmen seines Großvaters. Er führt das Schwein mit der 16. Rippe in Deutschland ein.

Schwein mit 16. Rippe

1965

Gütezeichen „Schleswig-Holstein“

Redlefsen ist maßgeblich beteiligt an der Entwicklung des Güte-Zeichens „Schleswig-Holstein“. Damit werden die Qualitätsvorgaben „der guten alten Art“ zum Maßstab für die Spitzenprodukte des nördlichsten Bundeslandes.

Gütezeichen „Schleswig-Holstein“

1972

Neuer Firmensitz in Satrup

Der neue Firmensitz in Satrup wird bezogen. Die Architektur des Gebäudes entspricht den modernen Standards und damit dem Anspruch der Firma, aktuelle Trends aufzugreifen und umzusetzen.

Neuer Firmensitz in Satrup

1976

Redlefsen - Die Würstchen mit dem Reißverschluss

„Redlefsen - Die Würstchen mit dem Reißverschluss“ wird durch Radio- und Fernsehwerbung zu einem Slogan, den Verbraucher noch heute mit der Marke verbinden.

Redlefsen - Die Würstchen mit dem Reißverschluss

1980

Logo Heine´s und Jensen´s

Die Feinkostmarken Jensen´s und Heine´s werden übernommen und runden das Angebot von Redlefsen ab.

Logo Heine´s und Jensen´s

1999

Logo Könecke-Redlefsen Markenvertrieb

Die Karl Könecke Fleischwarenfabrik aus Bremen übernimmt die Firma Redlefsen und gründet mit ihr den Könecke-Redlefsen-Markenvertrieb – ein starker Firmenverbund.

Logo Könecke-Redlefsen Markenvertrieb

2006

Logo zur Mühlen Gruppe

Übernahme durch die zur Mühlen Gruppe, die zu den Größten der europäischen Fleisch- und Wurstbranche zählt.

Logo zur Mühlen Gruppe

2010

Technologiezentrum

Eröffnung des neuen Technologiezentrums der zur Mühlen Gruppe in Satrup, das eine zentrale Steuerung aller Qualitätsmanagementaktivitäten unter einem Dach vereint.

Technologiezentrum

2011

Luftaufnahme Fabrikgelände

Heute ist Redlefsen einer der bedeutendsten Hersteller SB-verpackter Roh- und Brühwurstware und stellt das zweitgrößte Werk der zur Mühlen Gruppe.

Luftaufnahme Fabrikgelände