Zucchini-Kartoffelreibe Röstis mit Rillettes
Zutaten für ca. 16 Portionen:
200 g festkochende Kartoffeln
1 kleine Zucchini
2 Eigelb
1 Prise Salz, Pfeffer
2 EL Speisestärke
1 rote Zwiebel
6 EL Pflanzenöl
1 TL Zucker
1 Glas Jensen’s Rillettes mit Schweinefleisch, 160 g

Zubereitung: Kartoffeln schälen. Zucchini und Kartoffeln mit einer Haushaltsreibe fein reiben. Mit Eigelb, Salz, Pfeffer und Stärke vermengen. Zwiebeln pellen und in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne 1 Minute mit etwas Zucker braten. Öl in einer Pfanne erhitzen und 10 kleine Reibekuchen goldbraun backen. Auf Küchenkrepp abtropfen. Das Rillette auf die Reibekuchen geben, die Zwiebeln darauf verteilen. Mit Schnittlauch garnieren und servieren.